· 

ALICE IN CHAINS - kommen am 24. August mit einem neuen Album


 

(Pressetext)

 

Mit »Rainier Fog« erscheint am 24. August das lang erwartete Studio-Album von ALICE IN CHAINS, mit dem die amerikanischen Multiplatin-Rocker das erste neue Material seit nun mehr als fünf Jahren vorlegen. Die Band hat kürzlich den dritten Teil ihrer ausgedehnten Welttournee verkündet, am 07. Juli machen sie dabei, für die einzige Schweizer-Show, am Montreux Jazz Festival Halt.
 
ALICE IN CHAINS haben immer alles auf ihre ganz eigene Weise durchgezogen. Von Beginn ihrer Karriere an, haben sich AIC bis heute stetig jedem Versuch einer Kategorisierung und des Schubladendenkens erfolgreich verweigert. Während ihrer mittlerweile über 30-jährigen Karriere haben sie sich nicht dazu verleiten lassen, irgendeinem schnelllebigen Trend hinterher zu hecheln oder sich in einer anderen Weise beeinflussen zu lassen, nur, weil gerade dies oder jenes populär war. Ein kurzer Blick auf ihre bisherige Bilanz zeigt, dass sie absolut alles richtig gemacht haben: Über 30 Millionen verkaufte Scheiben, zwei Top 1-Alben, sechs Top 10-Releases in den Billboard 200, fünf Nr. 1-Singles, sechzehn Top 10-Hits, neun Grammy-Nominierungen, usw. ALICE IN CHAINS gelten damit als eine der erfolgreichsten und einflussreichsten US-Rockbands aller Zeiten, die sich Millionen von Fans aus der ganzen Welt erspielt haben.
 
Mit »Rainier Fog« legen ALICE IN CHAINS nun ihr sechstes Studio-Album und den Nachfolger ihres Grammy-nominierten 2013er Albums »The Devil Put Dinosaurs Here«  vor. Duff McKagan, Bassist von GUNS'N?ROSES reisst das neue Album sichtlich vom Hocker - seiner Begeisterung fürs neue Album hat er in einer Laudatio freien Lauf gelassen: "Der Song „The One You Know“ wird euch die verdammten Köpfe abreissen. ... „Rainier Fog“ ist ein durchgehend grossartiges Album, von Anfang bis Ende. So wie alle ALICE IN CHAINS-Alben - all killer and no filler! … ALICE IN CHAINS ist eine Band, die man einfach lieben muss und für die man tief dankbar sein darf. Das Mass aller Dinge, wenn es um den einzigen, wahren Rock And Fucking Roll geht."
 
Cantrell sprach kürzlich in einem Interview über das mit Spannung erwartete neue Album und erklärte: „Es ist ein Album, das wir so noch nie zuvor gemacht haben, aber gleichzeitig hat es alle Elemente, die du von uns erwarten würdest. Es hat unseren Fingerabdruck. Und wir sind sehr stolz auf das Material, das wir geschrieben und aufgenommen haben. Da ist schon harter Scheiss dabei. Da ist hässliches, da ist wunderschönes, aber auch seltsames trippy Zeug mit dabei… es ist richtig gut!“

Tracklist: »Rainier Fog«

(24.08.2018)

1. The One You Know
2. Rainier Fog
3. Red Giant
4. Fly
5. Drone
6. Deaf Ears Blind Eyes
7. Maybe
8. So Far Under
9. Never Fade
10. All I Am