· 

QUEENSRYCHE - Ex-Sänger Geoff Tate und DGM-Gitarrist Simone Mularoni gründen SWEET OBLIVION

Sweet Oblivion - Debütalbum Coverartwork

Ex-QUEENSRYCHE-Sänger Geoff Tate und DGM-Gitarrist Simone Mularoni haben ein neues Projekt unter dem Namen SWEET OBLIVION gegründet. Das selbstbetitelte Debütalbum kommt am 14. Juni über das italienische Frontiers Music-Label in die Läden. Mularoni übernahm im Studio auch gleich die Bassspuren. Komplettiert wird das Ganze von Keyboarder Emanuele Casali und Schlagzeuger Paolo Caridi. Frontiers Records ist bekannt dafür, immer wieder neue Projekte seiner Labelmusiker zu starten. Einen ersten Song, inkl. Musikvideo gibts auch schon. Ihr könnts hier ansehen:

Geoff Tate kommentiert: "Frontiers schlugen mir vor, dieses Album aufzunehmen, und ich bin sehr erfreut, dass ich diese Chance ergriffen habe. Es ist ein Album voller Spaß und ich bin der festen Überzeugung, dass es den Fans, die auf den alten QUEENSRYCHE-Sound abfahren, gefallen wird."

Tracklist: »Sweet Oblivion«
01. True Colors
02. Sweet Oblivion
03. Behind Your Eyes
04. Hide Away
05. My Last Story
06. A Recess From My Fate
07. Transition
08. Disconnect
09. The Deceiver
10. Seek The Light

Vorbestellen: >>>