· 

FORTUNE - Mit »II« erscheint ein weiteres Album für AOR-Rock-Fans

Fortune II Albumcover

Die Band wurde einst als Pop-Duo von den Brüdern Mick und Richard Fortune Ende der Siebzigerjahre gegründet. 1978 kam ihr selbstbetiteltes Debütalbum raus. Als neue Mitglieder zur Band stiessen, veränderte sich die Musik zuerst zu Pop-Rock und später zu AOR/Melodic Rock.

Mit ihrem Song 'Airwaves' schafften sie es auf das Soundtrack-Album zum Film »The Last American Virgin«, wo auch Bands wie Police, Journey oder Reo Speedwagon vertreten waren. Wegen schlechten Einnahmen gingen sie schließlich Konkurs und lösten sich 1986 auf.

20 Jahre später kam das Comeback als Trio und sie traten 2016 und 2017 am Rockingham-Festival in England auf, wodurch sie die Aufmerksamkeit des italienischen Frontiers Music Labels erhielten und einen Plattenvertrag. Nun erscheint das erste Album »II« über das Label am 26. April.

Als Kostprobe gibt's die zwei Songs 'Shelter Of The Night' und 'Freedom Road' hier zu hören:

Bestellen: >>>

Tracklist: »II«
01. Don’t Say You Love Me
02. Shelter Of The Night
03. Freedom Road
04. A Little Drop Of Poison (For Amy W.)
05. What A Fool I’ve Been
06. Overload
07. Heart Of Stone
08. The Night
09. New Orleans
10. All The Right Moves

Bestellen: >>>