· 

EDENBRIDGE - Neues Album "Dynamind" im Oktober

Musik ist bekanntlich dann am besten, wenn sie ihre Hörer auf mehreren Ebenen anspricht. Bei EDENBRIDGE ist genau das der Fall: Die Songs der österreichischen Melodic-Metal-Formation besitzen neben ihren symphonischen Qualitäten immer auch eine wichtige emotional-spirituelle Seite. Dies gilt nicht nur für die bisherigen 13 Veröffentlichungen der Band, sondern insbesondere auch für ihr neues Album "Dynamind", das am 25. Oktober 2019 über SPV/Steamhammer erscheint.

Veröffentlicht wird Dynamind in den Formaten 2-CD, Vinyl-Doppelalbum und in digitaler Form. Gemischt hat die neue Scheibe – wie schon die Vorgänger "The Grand Design" (2006), "Myearthdream" (2008), "Solitaire" (2010), "The Bonding" (2013) und "The Great Momentum" (2017) – Karl Groom (THRESHOLD). "Karl und ich ergänzen uns perfekt“, erläutert Lanvall, der zwei Wochen lang in den englischen ´Thin Ice Studios` gemeinsam mit Groom an den letzten wichtigen Stellschrauben gedreht hat. "Während ich klare Vorstellungen vom Klang eines neuen EDENBRIDGE-Albums habe, besitzt er das notwendige Fachwissen als Toningenieur.“ Apropos Fachwissen: Das Mastering wurde erneut von Mika Jussila (u.a. STRATOVARIOUS) in den renommierten ´Finnvox Studios` übernommen, als Gastsänger hat abermals Thomas Strübler für große Chöre und mehrstimmige Gesänge gesorgt. Neu in der Band dagegen ist Bassist Stefan Gimpl, der auch der bayerischen Formation CRYSTALLION angehört und gemeinsam mit Dominik Sebastian (Lead- & Rhythmusgitarren) und Johannes Jungreithmeier (Schlagzeug) die aktuelle EDENBRIDGE-Besetzung komplettiert. Ein überaus vitales Line-Up übrigens, das ebenfalls mit dem Wort „Dynamind“ perfekt beschrieben ist.

Tracklist: "Dynamind"

CD 1
01. The Memory Hunter
03. Where Oceans Collide
04. On The Other Side
05. All Our Yesterdays
06. The Edge Of Your World
07. Tauerngold
08. What Dreams May Come
09. The Last Of His Kind
10. Dynamind

Vorbestellen: >>>

CD 2 
01. The Memory Hunter (Instrumental)
02. Live And Let Go (Instrumental)
03. Where Oceans Collide (Instrumental)
04. On The Other Side (Instrumental)
05. All Our Yesterdays (Instrumental)
06. The Edge Of Your World (Instrumental)
07. Tauerngold (Instrumental)
08. What Dreams May Come (Instrumental)
09. The Last Of His Kind (Instrumental)
10. Dynamind (Instrumental)