· 

VADER - kündigen "Anniversary Tour 2020" durch Europa an

2020 wird ein historisches Jahr für VADER: Es gibt einige Jubiläen, welche die Death-Metal-Walze aus Polen begehen. 1990, vor dreißig Jahren, wurde das zweite Demo "Morbid Reich" veröffentlicht. Es öffnete der Band vollkommen neue Türen und war der Startschuss ihrer Karriere, die bis heute andauert. Fünf Jahre später erblickte ihr zweites Album das Licht der Welt. "De Profundis" feiert nächstes Jahr seinen 25. Geburtstag. Im Jahr 2000, vor zwanzig Jahren, erschien "Litany", bis heute eines der beliebtesten Alben von VADER. Zu guter Letzt vollendet auch das Minialbum "Art Of War" sein fünfzehntes Jahr seit Veröffentlichung.

Genug Gründe, um zu feiern: VADER widmet diesen vier Werken ihrer Diskographie eine ganze Tour und kündigte kürzlich die "Anniversary Tour" durch Europa an:

Live:

07.03.2020 Osnabrück (Bastard Club) DE
08.03.2020 Arlon (L’Entrepôt) BE
09.03.2020 London (The Underworld Camden) GB
10.03.2020 Rotterdam (Baroeg) NL
11.03.2020 Lokeren (Sport & Jeugdcomplex) BE
12.03.2020 Amersfoort (Fluor033) NL
13.03.2020 Leipzig (Stadtbad) DE
14.03.2020 Marsberg (Metal Diver Festival) DE
15.03.2020 Mannheim (MS Connexion Complex) DE
16.03.2020 Martigny (Sunset Bar) CH
17.03.2020 Martigny (Sunset Bar) CH
18.03.2020 Paderno Dugnano (MI) (Slaughter Club) IT
19.03.2020 San Donà di Piave (VE) (Revolver Club) IT
20.03.2020 Zagreb (Klub Močvara) HR
21.03.2020 Wien (Viper Room) AT
22.03.2020 Košice (Collosseum Club) SK
11.06.2020 Kraków (Mystic Festival) PL
12.06.2020 Büßfeld (M.I.S.E. Open Air) DE
25.07.2020 Steenwijk (Stonehenge Festival) NL
05.08.2020 Jaroměř (Brutal Assault) CZ