· 

ENDSEEKER - Neues Album "Mount Carcass" erscheint am 16. April, erste Single "Unholy Rites"

Am 16. April werden ENDSEEKER ihr neues Album "Mount Carcass" via Metal Blade Records veröffentlichen. Einen ersten Eindruck vom Album könnt ihr durch das Video zur ersten Single "Unholy Rites" (Regie führte hierbei Endseeker-Gitarrist Ben Liepelt) gewinnen. Am Wochenende der Veröffentlichung von "Mount Carcass" werden ENDSEEKER am Sonntag, den 18. April um 19 Uhr eine Record-Release-Liveshow spielen. Die Show wird live aus dem Knust in Hamburg gestreamt.

Die Band kommentiert: "Wir haben all den Frust und die Verzweiflung über die abgesagten Shows und die ganze Misere, die Covid über uns alle gebracht hat, genommen und in einen Haufen geradliniger, kraftvoller Songs geschmiedet, die uns durch das Jahr 2020 begleitet haben und die wir nun mit dem Rest der Welt teilen werden. 'Mount Carcass' ist unsere fokussierteste und auf gewisse Art und Weise auch aggressivste Platte, die wir bislang aufgenommen haben. Dabei ist ‚Unholy Rites' mit seinem Zombie-Vibe der perfekte Opener für dieses neue Kapitel in der Geschichte Endseekers! Natürlich würden wir dieses Kapitel gerne mit unseren Fans angehen, aber leider wird es diesmal keine ausverkaufte Releseashow geben, so wie noch letztes mal. Trotzdem werden wir uns in das Knust begeben, um am 18. April einen speziellen Livestream-Event (weitere Details dazu in Kürze) mit euch zumindest virtuell zu feiern. Kommt und feiert mit uns!"

Tracklist: "Mount Carcass"

1. Unholy Rites

2. Merciless Tide

3. Bloodline

4. Mount Carcass

5. Count the Dead

6. Cult 7. Moribund

8. Frantic Redemption

9. Escape from New York (John Carpenter cover)