· 

SCREAM COLLISION - Debütalbum "Memories" der Hardrock-Metaller aus Griechenland

Die Hardrock-Metaller SCREAM COLLISION aus Griechenland haben vor ein paar Wochen einen Plattenvertrag bei Wormholedeath Records unterschrieben und veröffentlichen noch dieses Jahr ihr Debütalbum "Memories". Ein Veröffentlichungsdatum ist leider weder beim Plattenfirmeninfo noch sonstwo zu finden, dafür gibts einen ersten Trailer zum Album. Thematisch ist das Ganze ein Konzeptalbum, trotzdem hat jeder Song seinen eigenen Charakter. Ich konnte bereits das komplette Album anhören und war vom Ganzen positiv überrascht. 

Band-Statement: "Wir freuen uns sehr, bekannt zu geben, dass Scream Collision für die Veröffentlichung unseres Debütalbums "Memories" bei Wormholedeath Records dabei sein wird. Die Jungs (und Mädels) von Wormholedeath waren großartig und scheinen die Musik zu genießen, abgesehen von der geschäftlichen Seite der Dinge, was im aktuellen Zustand der Branche ziemlich erfrischend ist. Wir hoffen auf eine lange und fruchtbare Zusammenarbeit und darauf, dass Wormholedeath das Medium sein kann, mit dem wir unsere Musik mit der Welt teilen können. - Rock On, Rock Hard, bleibt gesund!"

Tracklist: "Memories" 

1. Mess Inside My Head (Memories)

2. Nightmares

3. The Last Straw

4. Asylum

5. AWOL

6. Invincible

7. Rigged Game