· 

SOCIAL DISORDER - Titeltrack 'Love 2 Be Hated' mit Lyric-Video

Die Supergroup SOCIAL DISORDER um Anders LA Rönnblom (WOLFPAKK) mit namhaften Musikern wie Tracii Guns (Ex-GUNS ‘N’ ROSES), Rudy Sarzo (Ex-QUIET RIOT, Ex-OZZY OSBOURNE), Jeff Duncan (ARMORED SAINT) und Snowy Shaw (Ex-THERION) bringt am 18. Juni ihr Studioalbum "Love 2 Be Hated" über AFM Records heraus. Im Konzeptalbum geht es um die Geschichte von Rönnbloms, wo jeder Track sich einem Abschnitt seines Lebens widmet. Den Gesang übernahm Thomas Nordin, Anders LA Rönnblom hat es selber produziert, den Mix machte Mårten Eriksson und das Mastering Svante Forsbäck. Ende März erschien mit "Windy Road" bereits die erste Single, nun wurde der Titeltrack mit einem Lyric-Clip veröffentlicht.

Rönnblom zum Titeltrack: "'Love 2 Be Hated' handelt von dem Kampf, wieder auf die Beine zu kommen... dem Mangel an Vertrauen, und Menschen die deinen wahren Charakter nicht erkennen. Hab keine Angst und lass deine Vergangenheit nicht der Grund sein, nicht die Kontrolle zu übernehmen und dein Leben zu verändern ... wer hat gesagt, das wäre einfach!?"

Anders LA Rönnblom - Bass & Rhythmus Gitarre

Thomas Nordin – Gesang

Tracii Guns - Lead & Rhythmus Gitarre

Shawn Duncan - Schlagzeug

Rudy Sarzo - Bass

Jeff Duncan – Lead & Rhythmus Gitarre

Snowy Shaw - Schlagzeug

Dave Stone - Keyboard

Leif Ehlin - Keyboard

Johan Niskanen - Lead & Rhythmus Gitarre

Fredrik Tjerneld - Lead Gitarre

Thomas Widmark - Keyboard

Kenta Karlbom - Schlagzeug