· 

OREFIK - Gitarrist Toni Ott mit 61 Jahren verstorben

Nachdem erst vor 2 1/2 Jahren sein Bruder und Bandkumpel Andy leider verstarb, melden OREFIK nun, dass sein Bruder und Gitarrist Toni Ott letzten Samstagmorgen verstorben ist. OREFIK waren bis zu Andys Tod eine eingeschworene Gemeinschaft, die besonders live immer überzeugten und ein paar mal bei von mir organisierten Konzerten spielten. Erst vor einigen Monaten verliess Schlagzeuger Steff Müller die Band, um sich musikalisch neu zu orientieren. Sehr tragisch das Ganze, und ich wünsche Toni eine gute Reise zu seinem nächsten Ort.

 

R.I.P. Toni

Liebe Freunde

 

Wir hatten am Anfang dieses Jahres noch grosse Zukunftspläne für unsere Band. Leider ist nun alles anders gekommen, als ursprünglich erwartet und geplant.

 

Mit grosser Trauer und tiefster Betroffenheit möchten wir euch informieren, dass unser Guitarhero Toni letzten Samstag Morgen von uns gegangen ist. 😔🌹

 

Vor zwei Monaten waren noch keine Beschwerden vorhanden. Da sich sein Zustand jedoch innert kürzester Zeit drastisch verschlechterte, war eine  genaue Untersuchung unentbehrlich. Nach zwei Wochen Spitalaufenthalt, ist unser Freund nun an den Spätfolgen durch Asbest verstorben.

 

Wir haben mit dem Verlust von Toni nebst einem sehr guten Menschen und Freund, eine Legende in der Schweizer Rock N` Roll Szene verloren, dessen Verlust kaum zu fassen ist. 😩

 

Toni, du fehlst uns!! Wir danken dir von ganzem Herzen für diese geilen Jahre im Namen des Rock'n'Roll und tiefgründigen Gespräche, welche wir immer mit dir führen durften. Von Herzen wünschen wir dir, dass du wieder mit Andi vereint bist! Die schönen Erinnerungen bleiben und es sind viele! ❤️🙏

 

Dieser Verlust geht uns sehr nahe und wir sind gedanklich bei allen Verwandten, Freunden und bei euch. Mit Toni's Abschied, verlieren wir nun ein weiteres Gründungsmitglied.

 

Ob uns die Kraft und Motivation, welche Ørefik ausmacht weiterhin begleitet, ist fragwürdig. Wir werden euch zeitnah darüber informieren, wie und ob es für uns weitergeht. Stay strong und wir sehen uns!🤘🖤

 

Liebe Grüsse Mary, Panos, Nick, Steff