· 

WITHIN TEMPTATION - "The Aftermath - A Show In Virtual Reality"-Stream am 8. Juli

WITHIN TEMPTATION haben für den 8. Juli ein Streaming-Event mit dem Titel "The Aftermath - A Show In Virtual Reality" angekündigt. Das Ganze beginnt um 20:00 Uhr, soll eine Stunde dauern und in vier verschiedenen Welten spielen, mit älteren und neuen Songs. Dabei werden Gastsänger und -sängerinnen aus der ganzen Welt erwartet. Tickets können hier bestellt werden.

Sängerin Sharon den Adel kommentiert: "Während der ganzen Pandemie waren wir nicht scharf darauf, einen Livestream zu machen. Die Magie, eine Band live spielen zu sehen und zu hören - kombiniert mit der Energie des Publikums - ist etwas, das man mit einem Livestream nicht einfach nachstellen kann. Also waren wir lange Zeit ratlos. Eines war uns klar: Wir würden keine Kompromisse bei einem Livestream eingehen, wenn wir etwas Außergewöhnliches bieten könnten, etwas, das den Atem stocken lässt, faszinierend, spektakulär und mythisch ist! Dann haben wir es gefunden: eine Welt, die wir nach unseren wildesten Fantasien gestalten konnten und in der wir als Band auftreten konnten, ohne die Dynamik und Magie unserer traditionellen Live-Show zu verlieren. Wir sind absolut begeistert, unsere Fans zu WITHIN TEMPTATION live einzuladen: The Aftermath - Eine Show in einer virtuellen Realität. Eine Show, die in verschiedenen Szenen einer post-apokalyptischen Welt stattfindet, in der wir Zeuge der Nachwirkungen der Zerstörung der Menschheit sind. Eine Welt, in der nicht bekannt ist, ob irgendjemand der menschlichen Art überlebt hat. Es ist eine Suche nach Antworten sowohl über ihr Werden als auch über ihr Vermächtnis."