· 

BRAINSTORM - "Wall Of Skulls"-Veröffentlichung auf September verschoben

BRAINSTORM müssen die Veröffentlichung ihres neuen Studioalbums "Wall Of Skulls" auf den 17. September verschieben, da es Verzögerungen bei der Vinyl-Produktion gibt. 

Ihr Label AFM Records kommentiert:

"Es liegt hauptsächlich an der Tatsache, dass das Medium 'Vinyl' wieder immer beliebter wird und die Presswerke momentan sehr ausgelastet sind. Dazu kommt, dass es momentan wegen der politischen Situation einen Mangel der Hauptzutat 'Polyvinylchlorid' (PVC) gibt. Wir bedauern sehr, dass dies auch BRAINSTORMs neues Album betrifft, aber wir haben beschlossen, Digipak, Jewelcase, Box und Vinyl gleichzeitig zu veröffentlichen, um niemanden unfair zu benachteiligen. Daher sprachen wir mit dem Presswerk und haben nun als garantiertes Veröffentlichungsdatum den 17. September 2021. Es tut uns sehr leid, dass ihr nun ein paar Wochen länger auf die Platte warten müsst, aber Vorfreude ist die schönste Freude und wir versprechen, dass sich das Warten lohnt! Euer AFM-Team"

Quellenangabe: Brainstorm-Facebook