· 

OZZY OSBOURNE - wegen seiner Grippe ins Krankenhaus eingeliefert

Ozzy Osbourne ins Krankenhaus eingelifert

Nachdem Osbourne zuerst vier Konzerte seiner Europatour absagte und kurz darauf die gesamte Tour auf den Herbst verschoben wurde, berichtet das News-Magazin The Blast, dass der Fürst der Finsternis am Montag wegen seiner Grippe ins Keck Hospital von USC eingeliefert wurde. Seine Frau Sharon postete ein Tweet dazu: "Wie einige von euch vielleicht gehört haben, wurde Ozzy nach Komplikationen durch die Grippe in ein Krankenhaus eingeliefert. Seine Ärzte glauben, dies sei der beste Weg, um ihn auf einen schnelleren Weg zur Genesung zu bringen. Danke an all eure Sorge und Liebe."

Sharon holte eine Decke und einen Koffer und soll seitdem bei ihm verweilen. Hoffen wir, dass das Ganze gut endet. Mit 70 Jahren kann auch eine Grippe sehr gefährlich sein.